L39 Fetischparty L-Bizarre

Ein wunderschönes Wochenede liegt hinter mir. Ich freute mich auf die L-Bizarre im L39, doch es wurde mehr, als ich erwartet habe... Ganz herzlichen Dank an unsere Gäste aus nah und fern. Eurem eigenen Beitrag und Einbringen ist zu verdanken, was es für jeden einzelnen werden konnte. Für mich ein ganz tolles Erlebnis in jedem Fall. Ich durfte so manch neuen Kerl kennenlernen... ja sogar das Vertrauen geniessen, wo manch einer Neuland betreten hat und ganz neue Türen aufgestossen hat. Ein besonderes Dankeschön dafür an diejenigen - ob im Schutzanzug, mit Seil oder Folie und Tape... ja bei einem ganz Speziellen einzig mit dem Blick...

Doch ein ganz besonderes Dankeschön möchte ich an unsere Freunde aus Österreich richten: Freddy Härting aka Scrappy, 1st runner Mr. Puppy Austria 2017 und Sven Töwe aka Benji, Veranstalter der Mr. Puppy Austria Wahl, die Ihr spontan gesagt habt, Ihr unterstützt uns und habt Euch auf die Reise begeben. Es waren ganz tolle Tage und wunderschöne Momente mit Euch. Ihr seit mir sehr ans Herz gewachsen. Aber auch Aslan Aslan Mr. Puppy Switzerland 2017 und sein Freund Tachyo Tachyo ein ganz herzliches Dankeschön, dass Ihr mit dabei wart - wir haben immer sehr viel Spass und wunderschöne Zeit miteinander. Ihr Puppys habt unseren Gästen wahrlich Einblicke in die Puppy-Welt geschenkt und offen Euch Fragen gestellt und mit so manch Clichet aufräumen können - echt toll gemacht!

Ein ganz grosses Kompliment spreche ich Carsten Wiek und seinem Team vom L39 aus!!! Was Ihr mit Euren Helfern uns bereit gestellt habt und uns drei Tage verwöhnt habt - ohne Worte, einfach nur wunderschön und mein herzliches Dankeschön dafür. Es ist wirklich wie Familie geworden und ich bin schwer beeindruckt, wie neugierig und offen Ihr wart und wir gemeinsam so viel Spass haben konnten. Ich weiss, dass es ein Wagnis ist, solchen Event in Eurem Lokal erstmal anzubieten... Es mag auch nicht nach jederman's Geschmack sein, das gilt es zu akzeptieren. Aber Carsten, ich bedanke mich ganz ganz herzlich für Deine Courage und Engagement, auch für solchen Event eine Möglichkeit zu bieten, dass Basel um eine Möglichkeit reicher und vielfältiger wieder wurde. Ich umarme Dich herzlich und drück Dich dolle!

Ja liebe daheim Gebliebenen und andersweitig Orientierten, vielleicht können wir Euch für das nächste mal begeistern, wenn Carsten das nächste mal wieder zur L-Bizarre einlädt? Natürlich ist Fetisch sehr sehr gerne gesehen! Aber ich habe mich über jeden gefreut, egal wie viel klassischen Fetisch er nun hatte oder eben nicht. Es ist letztendlich auch die Möglichkeit überhaupt in Kontakt zu kommen und für manch einen überhaupt sich diesem reizvollen Gebiet nähern zu können... und diejenigen von Euch, die Ihr voll ausgestattet seit... im Schrank sieht keiner, was Ihr habt grins... und warum uns so oft nur in den ausländischen Metropolen begegnen, wenn das Gute doch so nah liegt schmunzel. Also bis zum nächsten mal, ich freue mich auf jeden von Euch!

 

 

A wonderful weekend is past... and I am sooo happy! I was looking forward for L-Bizarre in the bar L39 - but I got much more, as I was thinking about. Wouw!

A big thank you to all our guest from here and there... yes of course also to Freddy Härting aka Scrappy, 1st runner Mr. Puppy Austria 2017 and Sven Töwe aka Benji, organisator of Mr. Puppy Austria election. But also Aslan Aslan Mr. Puppy Switzerland 2017 and his friend Tachyo Tachyo. Amazing what you did. Big thank you for your support and your engagement to explain about the Puppy-szene.

A big compliment for Carsten Wiek and his team of bar L39. You are so lovely and made us such a big gift. You organised and did so much. So great!!! We felt very comfortable and enjoy these three days with you together, really a nice family. We are so happy for next meeting again.

Carsten, I have big respect for your courage and engagement for an event like this. I know, it is not up for everyone, and I respect. But Carsten, you gave us one more possibility to make the community of Basel more active and riche - I hug you and cuddle you.

For all, you were not able to meet us... I hope the next time, when Carsten will invite again for L-Bizarre in his bar L39? Of course I love to see fetishes!!! But as we saw also guys with less or no fetish now, all were welcome and I am so happy, they found the way and got in contact... everybody did his first step at any time... and you, who has complete fetish outfits, nobody will see them in your closets. And why we meet only so often in the big Cities all over the world, the goal is here next door LOL. So see you the next time, I look forward to you!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0