┬á┬Ě┬á

Kohl- und Pinkelfahrt Bremen

Ein lang gehegter Traum erf├╝llt sich ­čśé­čśâ

Mit weniger sch├Âner Nachtzug-Reise bin ich aber wieder gut zu Hause angekommen, im Gep├Ąck wundersch├Âne Eindr├╝cke von einem ganz tollen Wochenende! Ich bedanke mich ganz herzlich bei Dir┬áWolfgang Kroemker, dem LCNW e.V. und der Zone283 f├╝r die Einladung und ganz tolle Gastfreundschaft, sowie herzliche Betreuung, und nat├╝rlich die leckere Kohlfahrt ÔÇô Ich habe es genossen grins.

Tief ber├╝hrt hat mich, meine lieben Freunde endlich wieder zu sehen ÔÇô ich hatte Euch vermisst. Es hat┬áso gut getan, wieder einander so nah zu sein. Besonders m├Âchte ich mich da auch bei┬áStephan Schulze┬ábedanken. Es war mir eine Ehre bei Deinem Stepdown dabei zu sein, und war es f├╝r mich merkw├╝rdig, Dich hinter den Kameras durch das Blitzlichtgewitter zu sehen. Aber eine Freundschaft geht ├╝ber ein Mister-Amt hinaus. Du bist ein grossartiger Mensch, und verstehst es mit Menschen herzlich umzugehen. Eine Inspiration f├╝r mich.

Lieber┬áDennis Seehafer, Dir gratuliere ich von ganzem Herzen hier nochmals zum Kohlk├Ânig ÔÇô ich freue mich riesig mit Dir ÔÇô wahrlich eine sehr gute Wahl! Und nun haben wir Dich auch ganz offiziell in unserer Mitte. Ich w├╝nsche Dir ein ganz tolles Jahr, geniess es und viele wundersch├Âne Erlebnisse.

Sehr wertvoll sind mir aber auch die vielen neuen Begegnungen und interessanten Gespr├ĄcheÔÇŽ ja auch zwei weitere Schweizer Mitbewohner durfte ich hoch im Norden neu kennenleren ÔÇô ein Schweizer Mister muss definitiv reisen grins. Herzlichen Dank Euch allen hier.

Wir machen das ganz einfach, wir treffen uns einfach aller sp├Ątestens zur n├Ąchsten Kohlfahrt wieder beim LCNW e.V. und der Zone283 ÔÇô die machen das hervorragend!

Mit herzlicher Umarmung und ganz lieben Gr├╝ssen

Michi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0